Service Mo-Fr. 10-13 & 15-17 Uhr, Sa 15-17 Uhr +49 (0) 4344/ 812 97 85

Region

Schleswig

Beschreibung der Region


Der Stadthafen Schleswig liegt am südlichen Rand der ehemaligen Hauptstadt des Herzogtums Schleswig am westlichen Ende der Schlei. Sie gilt als Ostsee-Meeresarm, der die Grenze zwischen den beiden Halbinseln Angeln und Schwansen bildet. Von hier aus haben Sie einen atemberaubenden Blick über die Kleine Breite, den westlichsten Abschnitt der inneren Schlei, sowie das Naturschutzgebiet Möweninsel. In fußläufiger Entfernung finden Sie eine Bäckerei, einen Supermarkt sowie zahlreiche Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten in direkter Nähe zum Hafen und in der nur 500 m entfernten Fußgängerzone der Innenstadt. Hier findet auch regelmäßig ein Wochenmarkt statt. Erleben Sie den Naturpark Schlei mit seinen vielen Facetten rund um Erholung, Aktivitäten und jahrhundertalten Traditionen. Der Themenradweg Wikinger-Friesen-Weg verbindet seit 2007 auf zwei Teilstrecken nördlich und südlich der Schlei kulturelle und geschichtlich bedeutsame Punkte. Dabei folgt er dem ehemaligen Handelsweg der dänischen Wikinger über Schlei, Treene und Eider bis an die Nordsee. Sie erreichen die Stadt Schleswig und Ihr Urlaubsdomizil bequem per Auto über die Autobahn 7, per Zug oder Bus. PKW Stellplätze finden Sie am Hafen.